Portfolio Manager*

Als Portfolio Manager sind Sie verantwortlich für Investitionen innerhalb des von Ihnen verantworteten Portfolios. Abhängig von der Zielsetzung liegt der Fokus auf Risiko, Rendite und der Einhaltung von regulatorischen Anforderungen. Um diese Ziele zu erreichen, beobachten Sie die Entwicklungen auf dem Finanzmarkt über Nachrichtenportale wie Bloomberg, analysieren das Research von Banken und pflegen Kontakte zu Geschäftspartnern. Die GoAM deckt dabei alle gängigen Anlageklassen wie Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Immobilien oder alternative Investments ab.

(Syndikus-)Rechtsanwalt*

Als (Syndikus-)Rechtsanwalt sind Sie für die umfängliche (aufsichts-)rechtliche Prüfung der Neuinvestments und der Bestandsinvestments zuständig. Zudem beraten Sie die Vorstände sowie Ihre Kolleginnen und Kollegen zu allen rechtlichen Fragestellungen der Kapitalanlage. Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrung bringen Sie im Rahmen der gesamten Wertschöpfungskette ein – angefangen bei der Strukturierung von Investments und der Verhandlung der entsprechenden Vertragsdokumentation bis hin zu der rechtlichen Begleitung der Jahresabschlussarbeiten sowie interner Projekte.

Quantitative Analystin*

Sie möchten strategische Unternehmensentscheidungen rund um die Kapitalanlagen mit Ihren eigenen Analysen und Ideen unterstützen? Hier können Sie Kapitalmarktmodelle bauen, Unternehmensprojektionen erstellen und Kapitalanlagestrukturen optimieren. Wenn Sie zudem Freude daran haben, Ihre Ergebnisse anderen Unternehmensbereichen zu präsentieren und diese entsprechend zu diskutieren, dann sind Sie in unserem Asset Liability Management Team genau richtig.

Accountant/Bilanzbuchhalterin*

Als Accountant sind Sie für die Bilanzierung und Buchhaltung der Kapitalanlagen verantwortlich. Sie wirken bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und Solvency II sowie dem aufsichtsrechtlichen Meldewesen mit. Darüber hinaus wird Ihr Know-how bei der Analyse und Umsetzung neuer HGB und Solvency II Anforderungen sowie der Begleitung der systemtechnischen Umsetzung benötigt.

Controller/Risikomanager*

Verfügen Sie über ausgeprägte analytische Fähigkeiten? Wenn Sie sich dazu für ein Studium mit quantitativem Hintergrund entschieden haben, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Sie unsere Tätigkeiten als Controller oder Risikomanager spannend finden werden. Bei der Erstellung von Portfolioberichten, der Gewährleistung von Datenströmen oder der Bewertung von Kapitalmarktrisiken können Sie Ihre Kompetenzen entsprechend einbringen.

*Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen.